Author Archives: alexandermayer

#backtotheroots im #lockdown

Wir Musiker sind momentan zum Stillsein verdammt. In meinem Beruf als Dirigent kann ich zurzeit mit keinem Orchester, keinem Chor und keinem Ensemble auftreten. Alle Engagements und Projekte, die zum Teil seit mehr als einem Jahr vorbereitet wurden, sind abgesagt.

Doch ich brauche die Musik zum Leben. Daher gehe ich auf meinem Weg zurück, #backtotheroots, dorthin, wo ich mich, alleine an und mit meinem Instrument, künstlerisch ausdrücken kann: zur Orgel und zu Johann Sebastian Bach. Gleichzeitig will ich „meine“ Musik und diese Erfahrung mit meinem Publikum teilen, wenn nicht live im Konzert, so doch über social-media.

So sind diese kleinen Aufnahmen dreier Orgelwerke von Bach entstanden, alle drei thematisch angesiedelt in der Advents- und Weihnachtszeit:

 

Mit der im Jahr 1772 erbauten, barocken Stumm-Orgel in der katholischen Pfarrkirche St. Martin in Hillesheim stand mir für die Aufnahmen eines der wertvollsten Instrumente der Diözese Trier zur Verfügung, welches klanglich ideal zur Wiedergabe der Orgelwerke Bachs geeignet ist.

Ich werde dieses kleine Projekt in den kommenden Wochen fortsetzen, mindestens so lange, wie der Lockdown geht, denn: ich brauche die Musik zum Leben. Stay Tuned!

 

 

Posted on

Saisonabschluss mit Jane Birkin

Meine Saison endete mit einem sehr bewegenden Konzert mit Jane Birkin auf dem Paleo-Festival – hier ein kleines Video des Schweizer Radios Espace 2:

„Collaborer avec Jane Birkin, c’est comment? Nous avons posé la question à Alexander Mayer, chef d’orchestre de l’Ensemble Symphonique Neuchâtel qui accompagnait la chanteuse sur la grande scène du Paléo Festival Nyon dimanche dernier“

Posted on

Interview Sistema Musica

«Il concerto del futuro è un mix di tradizione e audaci scambi tra culture» Intervista ad Alexander Mayer.

Posted on